DJK Passau West I – FC Schalding I 2:2

Die Meister-Mannschaft hatte am letzten Spieltag den FC Schalding zu Gast. Bereits in der 7. Min. erzielte Günni Krammer, nach Hereingabe von Lukas Dennert, die 1:0-Führung. Danach kamen die Gäste etwas besser ins Spiel, doch Keeper Pat Friedl war in der 38. Und 43. Minute zur Stelle.

Im zweiten Durchgang ging ein Schuss von Matthias Galler ( 58. Min. ) noch knapp über das Tor, doch nur drei Minuten später verwertete Matthias ein Zuspiel von Felix Sagasser zum 2:0 ! Die Schaldinger stemmten sich allerdings vehement gegen die drohende Niederlage, und Daniel Weinberger markierte den 2:1-Anschlusstreffer in der 76. Minute. Den Ausgleich zum 2:2 erzielte Daniel Feucht in der 84. Min, bei dem allerdings ein klares Foul an Nico Pilarski vorausging. Die letzte Möglichkeit hatten die West´ler durch Denis Gass in der 87. Spielminute, doch TW Manciu parierte, und so blieb es beim 2:2-Unentschieden.

FazitKlasse Saisonleistung unserer Jung´s, die sich bereits am vorletzten Spieltag die Meisterschaft sichern konnten. Hut ab, 26 Spieltage auf Platz 1 der Tabelle !!!

Spieltag: Sonntag, 19.05.2019

Aufstellung:

TW Friedl Patrick, Margrandner Nici, Mayerhofer Ade, Frisch Manuel, Buttinger Patrick, Eder Mathias, Dennert Lukas, Krammer Günni, Galler Matthias, Baeuml Patrick, Sagasser Felix

(Bank: Ebner Dominik, Eder Christoph, Gass Denis, Bader Patrick, Pilarski Nico, TW Rodriguez Joa )

 Schiedsrichter:  Andreas Biereder ( SV Neukirchen v. Wald )               Zuschauer:  130                     Spielbericht von:  Hans Huber ( 3. Vorstand )

Das könnte auch interessant sein...