FC Salzweg II – DJK Passau West II 6:2

Gegen die Reserve des FC Salzweg wollte man eigentlich die Trendwende schaffen, allerdings verschliefen unsere Jung’s die erste Viertelstunde komplett ! Das 1:0 fiel in der 10. Minute durch einen Abstauber von Andreas Hellinger, und das 2:0 kurz darauf, nach einer Flanke, durch Imad Alhasan. Die West-Reserve mühte sich nach dem schnellen Rückschlag und konnte sich einige gute Möglichkeiten erspielen. Leider war die Chancenverwertung teilweise kläglich, und so ging es mit einem 2:0-Rückstand in die Pause.

Der nächste Nackenschlag folgte gleich nach Wiederanpfiff, denn in der 46. Minute erzielte Andreas Neustifter das 3:0. Den Anschlusstreffer zum 3:1 markierte Florin Guarziu, nach Zuspiel von Karim Toumi in der 52. Minute. Nach einem langen Ball ( 63. Min. ) konnte Michael Weisheitinger nicht mehr gestoppt werden, und so hieß es 4:1 ! Der gut aufgelegte Karim Toumi verkürzte nur drei Minuten später auf 4:2 ( nach Vorarbeit von Florin Guraziu ). West II hatte daraufhin gute Chancen, diese wurden aber leider nicht konsequent genug zu Ende gespielt.

Die Defensive wurde mehr und mehr gelockert und die Gastgeber nutzten in der 80. Minute erneut einen langen Ball auf Weisheitinger, der mustergültig quer legte, und Pascal Basner zum 5:2 einschob. Den Endstand zum 6:2 erzielte Jan Sedlmeier in der 82. Minute. Markus Eder handelte sich kurz darauf noch die gelb/rote Karte ein, und somit war diese deutliche Auswärts-Niederlage perfekt.

Fazit: Unsere Defensiv-Abteilung erwischte nicht den besten Tag, und offensiv war man insgesamt zu harmlos. Erwähnenswert sei jedoch die gute Leistung von Keeper Sebastian Springer, der eine noch höhere Niederlage, das ein und andere mal zu verhindern wusste.

Spieltag: Samstag, den 19.10.2019

Aufstellung:

TW Springer Sebastian, Gottinger Peter ( 70. Min. Reitmeier Sebo ), Rataj Daniel ( 83. Min. Nusser Kevin ), Schiz Alex, Fahrnhammer Robin, Koller Dominik ( 88. Min. Rataj Daniel ), Nusser Kevin ( 30. Min. Guraziu Florin ), Eder Markus ( 36. Min. Plettl Lukas )( 70. Min. Eder Markus ), Hackl Daniel, Henzel Martin, Reitmeier Sebo ( 36. Min. Toumi Karim )

Schiedsrichter: Mathias Harres (TSV Rotthalmünster)             Zuschauer:  70            Spielbericht von: Marko Ivic (Trainer II. Mannschaft)

Das könnte Dich auch interessieren …