SV Hofkirchen II – DJK Passau-West II 2:2

Die erste Möglichkeit beim Saisonstart in Hofkirchen hatte Daniel Hackl, doch er setzte einen Kopfball ( 10. Min. ) unbedrängt aus 6 Metern am Tor vorbei. In der 17. Min. gingen die Gastgeber, durch einen abgefälschten Freistoß von Brunner, mit 1:0 in Führung. Nur zehn Minuten später erhöhte Atzinger auf 2:0 ! In der 37. Min. ein guter Schuss von Dominik Koller, doch TW Schmöller parierte klasse. Kurz vorm Pausenpfiff rettete Uwe Röhrner in höchster Not, und in der 44. Min. gewann TW Joa Rodriguez ein Duell 1 gegen 1 ! Auchn zu Beginn der zweiten Halbzeit dominierten die Gastgeber, doch Keeper Joa Rodriguez parierte zweimal glänzend. Ab der 60. Min. war dann ( endlich ) West am Drücker. Plettl Lukas trifft völlig frei aus 5 Metern nur die Querlatte, und in der 68, Min. entschärfte TW Schmöller einen Schuss, ebenfalls von Lukas Plettl. Nach Foul an Uwe Röhrner versenkte Dominik Koller einen Freistoß zum 2:1-Anschlusstreffer ( 70. Min. ). Den möglichen Ausgleich vergab Dominik Koller in der 83. Min., denn seinen Elfmeter ( nach Foul an Daniel Hackl ) parierte TW Schmöller. Die Jung´s um „Neu-Trainer“ Peter Müller blieben dennoch dran. In der 86. Min. entschärfte wiederum TW Schmöller eine Chance von Plettl Lukas, und nur eine Min. später trifft Daniel Hackl leider nur die Querlatte. Den Ausgleichstreffer zum 2:2-Endstand erzielte Marco Ivic, nach einem Gewühl im 5-Meter-Raum, in der 90. Spielminute.

 

Fazit: Die West´ler taten sich eine Stunde lang sehr schwer und konnten sich bei Goalie Joa Rodriguez bedanken, der seine Mannen im Spiel hielt. Zum Schluss hatten unsere Jung´s das Glück auf Ihrer Seite.

 

Aufstellung:

Rodriguez Joachim, Klöber Andy ( 46. Min. Fischer Roman ), Eder Markus, Ebner Dominik, Koller Dominik, Ivic Marco ( Seidl Dominik ) Hackl Daniel, Schiermeier Johannes ( 46. Min. Weikelsdorfer Andy ), Plettl Lukas, Röhrner Uwe, Holland Jan,

 

Schiedsrichter: Stefan Kempinger ( FC Ruderting )

Das könnte Dich auch interessieren …