SC Batavia Passau : DJK Passau West II 3:2

Unsere Jungs um Aushilfstorwart Friedl waren zu Gast am Batavenberg. Mit großer Zuversicht ging man in das Spiel, welches aufgrund des Fehlens vom offiziellen Schiedsrichter von einem Spieler der Reservemannschaft der Bataven gepfiffen wurde.

Auf einem kleinen, durchnässten Platz fiel das Fußballspielen nicht gerade leicht und man merkte in den ersten 20 Minuten, dass unsere Mannen um Kraft Sebastian nicht ins Spiel fanden. In der 29. Minute hat ein Spieler der Bataven ewig Zeit und schlägt den Ball von rechts diagonal über das Feld und der Stürmer enteilt unserem Capitano Koller, umkurvt unseren Torwart und schiebt zum 1:0 ein.

In der 37. Minute die erste nennenswerte Szene durch unseren Spielmacher Dän Hackl. Sein Fernschuss wird glänzend vom gegnerischen Torwart zur Ecke geklärt. Die anschließende Ecke führt Flügelflitzer Schmidt schnell aus und findet in der Mitte unseren Youngster Wagner Simon der zum Ausgleich köpft. In der 40. Minute ein Foul in der Mitte von Hackl und der daraus entstandene Freistoß führt zum 2:1 der Bataven.

Nach einer klaren Ansage der Trainer Ivic/Buttinger wurde die 2. Halbzeit aggressiver angegangen. In der 63.Minute lässt Koller einen Freistoß auf das Gäste-Tor los aber der Keeper hält. In der 77.Minute muss Schmidt Alex den Ausgleich machen aber er vergibt kläglich 5 Meter vordem Tor. In der 83. Minute köpft Nusser den verdienten Ausgleich nach einer Ecke von „Ingo“ Pilarski.

In der 86. Minute pfeift der Schiedsrichter zurecht Elfmeter, weil „Tschonny“ Krieg den Ball im 16er mit der Hand mitnimmt. Der Stürmer legt sich den Ball zurecht und verlädt Keeper Friedl. 3:2 verloren, obwohl man die spielbestimmende Mannschaft war.

Fazit: 2 Tore nach Ecken aber zu wenig gefährliche Chancen aus dem Spiel heraus.Wieder einmal steht man ohne Punkte da und weiß eigentlich nicht warum.

P.S: die sehr gute Führung des Spiels durch den Reservespieler des SC Batavia muss hervorgehoben werden.

Spieltag: Sonntag, den 08.09.2019

Aufstellung:

TW Friedl Patrick, Wagner Simon, Koller Dominik (K), Krieg Jonathan, Farnhammer Robin (46. Minute Nusser Kevin), Pilarski Nikolas, Henzel Michael, Hackl Daniel (46.Moritz David), Schmidt Alexander, Kraft Sebastian (67. Farnhammer Robin), Becher Nico

Schiedsrichter: unbekannt           Zuschauer:  40           Spielbericht von:  Patrick Buttinger (Trainer 2. Mannschaft)

Das könnte Dich auch interessieren …