FC Schalding I – DJK Passau-West I 1:6

Bei herrlichem Sommerwetter legten die West´ler gut los, denn Kapitän Manuel Frisch erzielte per Kopf bereits in der 7. Min. die 0:1-Führung ( n. Ecke Denis Gass ). Zwei Min. später wurde ein Tor von Bene Neunteufel wegen „vermeintlichem Handspiel“ zu Unrecht nicht gegeben. Danach vergaben Felix Sagasser ( Unterkante Latte ) und zweimal Roos Philipp gute Möglichkeiten. Das längst fällige 0:2 ( 38. Min. ) erzielte Philipp Roos nach Vorarbeit von Manuel Frisch. Die einzige Chance für die Gastgeber im 1. Durchgang vergab Wagner Sebastian in der 43. Min.!

Nach dem Seitenwechsel kamen die Schaldinger besser aus der Kabine und West war im Glück, denn Daniel Weinberger vergab zwei Riesenchancen. Philipp Roos sorgte aber in der 55. Minute für die Vorentscheidung, denn sein abgefälschter Schuss schlug zum 0:3 im Tor ein. Nur drei Minuten später verwertete Günni Krammer die gute Vorarbeit von Philipp Roos zum 0:4. Und wiederum nur drei Minuten später sogar das 0:5, denn ein  Freistoß von Philipp Roos fand sein Ziel. Kurz darauf ( 63. Min. ) konnte Franz Wimmer den Ehrentreffer, nach Unstimmigkeiten in der West- Defensive, zum 1:5 erzielen. In der 70. Minute führte eine schöne Kombination von Matthias Galler und Philipp Roos an der Außenbahn zum 1:6, denn die scharfe Hereingabe wurde ins Schaldinger Tor abgefälscht. Günni Krammer und Jan Holland hatten mit ihren Abschlüssen in den Schlussminuten etwas Pech, und so blieb es bei diesem hochverdienten 1:6-Auswärtserfolg.

 

Fazit:  Die einzige Schwächephase kurz nach der Halbzeit konnten die Gastgeber nicht ausnutzen, und so war es insgesamt eine relativ ein-seitige Partie, bei sicherlich der 4-fache-Torschütze Philipp Roos hervorzuheben ist.

 

Aufstellung:

Friedl Patrick, Magrandner Nici, Eder Mathias, Frisch Manuel, Roos Philipp, Gass Denis ( 68. Min. Ebner Dominik ), Krammer Günni, Sagasser ( 65. Min. Holland Jan ), Felix, Buttinger Patrick,  Neunteufel Bene ( 60. Min. Galler Matthias ), Mayerhofer Ade

 

Schiedsrichter: Joseph Schanzer ( DJK Böhmzwiesel )                         Zuschauer: 80

Das könnte Dich auch interessieren …