DJK Passau West II – DJK Haselbach 0:1

Im Topspiel der A-Klasse Passau begrüßte unsere 2. Mannschaft um Mittelfeldmotor Henzel Michael den Tabellenführer DJK Haselbach. Nachdem Rataj Daniel kurzfristig passen musste, kam A-Jugendspieler Wagner Simon zu seinem Pflichtspieldebüt im Herrenbereich. Gegen die starke Offensive um Rauch, Pfeiffer & Co. musste diszipliniert verteidigt werden.

Bis zur 20. Minute ließ man nichts anbrennen, doch dann blitzte die spielerische Klasse des Tabellenführers durch. Über 3 Stationen wird der Ball über die Abwehr gechippt und Rauch erzielt das 0:1 für Haselbach. Nach dem Rückstand traute sich die Truppe von Ivic/Buttinger mehr zu. Tschonny Krieg tankt sich rechts über das ganze Feld durch und bedient Sebu Reitmeier der gefühlvoll nach Innen flankt. Im Zentrum schraubt sich Hackl Dän nach oben und setzt den Ball oben auf die Latte.

In der 33. Minute eine Großchance von Haselbach. Goalie Andre Ang hat Schwierigkeiten mit einem hohen Ball und lässt ihn fallen. Haselbach reagiert blitzschnell und bringt den Ball auf´s Tor aber Koller Dominik rettet auf der Linie. Mit einem 1:0-Rückstand ging es in die Pause. Mit Anpfiff der 2. Halbzeit machten unsere Jungs um Youngster Emmanuel Betz richtig Druck. In der 53. Minute nimmt sich Nusser Kevin den Ball und feuert das Spielgerät aus 25 Metern an den Pfosten. Der Ausgleich lag in der Luft. Aber Haselbach war durch Konter immer gefährlich und kam innerhalb von 5 Minuten zu zwei Großchancen, die, Gott sei Dank, nicht genutzt wurden.

In der 64. Minute legt sich Nusser den Ball zum Freistoß bereit und bringt den Ball gefährlich auf´s Tor aber der gegnerische Goalie war hellwach und lenkt den Ball zur Ecke. Kurz vor Schluss muss Haselbachs Rauch Raphael das Spiel entscheiden aber er jagt den Ball aus 10m über den Fangzaun. Unsere Westler konnten sich leider nicht mehr belohnen und so muss man eine Niederlage gegen den Topfavoriten verkraften.

FazitWenn jedes Spiel mit dem Einsatz, der Leidenschaft und dem Kampf angenommen wird, dann werden wir noch viele Siege feiern können. Auch unsere beiden A-Jugend-Spielern (Simon Wagner und David Moritz) haben ein super Spiel gemacht und haben gezeigt, dass wir noch viel Freude mit unseren Jungs haben werden. Aufgrund der Anzahl an Großchancen ein nicht unverdienter Sieg der DJK aus Haselbach.

Spieltag: Sonntag, den 01.09.2019

Aufstellung:

TW Andre Ang, Simon Wagner, Dominik Koller (K) (66. Min. David Moritz), Kevin Nusser, Jonathan Krieg, Emmanuel Betz, Michael Henzel, Hackl Daniel, Sebastian Kraft (65. Min. Florin Guraziu), Sebastian Reitmeier (77. Min. Alexander Schiz), Nico Becher

Schiedsrichter: Andreas Rasch           Zuschauer:  100           Spielbericht von:  Patrick Buttinger (Trainer 2. Mannschaft)

Das könnte Dich auch interessieren …