DJK Passau West II – SV Dorfbach II 2:3

Im ersten Pflichtspiel unter dem neuen Coach der Reserve-Mannschaft, Marco Ivic, war kein geringerer, als der Tabellenführer aus Dorfbach zu Gast. Auf dem nagelneuen Kunstrasen waren die Gäste in der ersten Halbzeit weitestgehend spielbestimmend. West II konnte zwei kleinere Chancen verbuchen, doch kurz vor dem Pausenpfiff ( 44. Minute ) ging Dorfbach II, durch Kevin Aigner, per Freistoßtreffer mit 0:1 in Führung.

Der zweite Durchgang hatte kaum begonnen, schon stand es 0:2. Ein unglückliches Kopfball-Eigentor von Dominik Koller führte dazu. Nur drei Minuten später sorgte wiederum Kevin Aigner, mit einem „Sonntagsschuss“ ins lange Eck, für die 0:3-Führung. Die West´ler zeigten allerdings Moral und gaben sich keineswegs auf. Ein Freistoß von Domink Koller ging in der 55. Min. leider nur an den Pfosten, und Marius Handrugan hatte bei seinem Kopfball Pech, denn dieser verfehlte denkbar knapp das Ziel. Zwei Minuten später war es dann allerdings soweit, denn Niko Pilarski verwertete einen Pass von Johnny Krieg zum 1:3-Anschlusstreffer.

Erneut Niko Pilarski war es, der seine Farben in der 66. Minute zurück ins Spiel brachte, denn nach einer Flanke von Johnny Krieg, erzielte er per Kopf das 2:3 ! Den möglichen Ausgleich vergab Markus Eder in der 76. Minute und nur eine Minute später waren die Gastgeber im Glück, denn Keeper Joa Rodriguez parierte einen Elfmeter von Wimmer Josef, und hielt so die Hoffnung aufrecht.

Die letzte gute Möglichkeit hatten jedoch die Gäste, doch Markus Eder konnte auf der Torlinie klären und so blieb es bei dieser knappen Niederlage.

Fazit: Ein etwas glücklicher, wenn auch nicht unverdienter Sieg des Tabellenführers.

DJK Passau West 2 - SV Dorfbach 2 - Joachim Rodriguez

Aufstellung:

TW Rodriguez Joa, Koller Dominik, Pilarski Niko, Hackl Daniel, Henzel Michael, Krieg Johnny, Handrugan Marius, Plettl Lukas, Simeth Alexander, Mazza Stefano, Weirethmayer Günter
(Bank: Eder Markus, Fischer Roman, Ivic Marco, Henzel Martin, Abbasi Mohammed)

 Schiedsrichter:  Robert Stocker ( SV Engertsham )             Spielbericht von:  Hans Huber ( 3. Vorstand )

Das könnte Dich auch interessieren …