DJK Passau-West I – SG Ruhstorf I 7:1

Zum ersten Heimspiel der Rückrunde begrüßten die West´ler die Gäste aus Ruhstorf/Schmidham. Die Hausherren legten gut los, denn bereits in der 3. Min. erzielte Matthias Galler das 1:0 ( nach Zuspiel von Bene Neunteufel ). Das 2:0 ließ nicht lange auf sich warten, denn nur zehn Minuten später umkurvte Christoph Eder den Gäste-TW und vollstreckte ( Pass kam von Matthias Galler ). West hatte die Partie voll im Griff. Manuel Frisch scheiterte in der 28. Min. mit einem Kopfball und Bene Neunteufel traf eine Minute später leider nur den Pfosten. Mit einem direkten Freistoß erzielte Bene Neunteufel das 3:0 ( 35. Min. ) und nach einem Zuspiel von Matthias Galler, erhöhte erneut der Torjäger auf 4:0 ( 36. Min. ). Die einzige Chance der Gäste vergab Waziri in der 44. Minute, als er aus 7 Metern über das Tor schoß.

Auch in der zweiten Halbzeit ging das Torfestival weiter. Mit seinem dritten Treffer ( sehenswert mit der Hacke ! ) stellte Bene Neunteufel in der 47. Minute auf 5:0 ( Flanke von Denis Gass ). Nach einer Ecke in der 55. Minute von Denis Gass, erhöhte Kapitän Manuel Frisch per Kopf auf 6:0. In der 68. Minute war sich Manuel Frisch und Christoph Eder uneins, und Alhagie Jallow konnte den Ehrentreffer zum 6:1 erzielen ( lief allein auf Keeper Pat Friedl zu ). Der eingewechselte TW Joa Rodriguez parierte in der 71. Min. reaktionsschnell gegen Jallow und in der 77. Minute erzielte Günni Krammer ( nach Zuspiel von Lukas Dennert ) den 7:1-Endstand. Die letzte Möglichkeit hatte Matthias Galler in der 88. Minute, doch sein Schuss ging knapp am Gäste-Gehäuse vorbei.

 

FazitDie Gäste aus Ruhstorf/Schmidham waren in diesem Spiel komplett überfordert, und die West´ler fuhren einen, auch in dieser Höhe völlig verdienten, Heimsieg ein.

 

Aufstellung:

TW Friedl Patrick ( 68. Min. Rodriguez Joa ), Magrandner Nici, Gass Denis ( 70. Min. Sagasser Felix ), Neunteufel Bene ( 85. Min. Galler Matthias ), Krammer Günni ( 46. Min. Dennert Lukas ), Eder Christoph, Mayerhofer Ade, Frisch Manuel ( 71. Min. Gass Denis ), Baeuml Patrick, Ebner Dominik, Galler Matthias ( 68. Min. Krammer Günni )

 

Schiedsrichter: Max Frank ( FC Büchlberg )           Zuschauer:  70

Das könnte auch interessant sein...